Lønstrup - Ferienhäuser in Lønstrup

Lønstrup ist ein traditionsreiches, altes Fischerdorf, wo die Kunst blüht und die Kreativität freies Spiel hat. Dies kann insbesondere auf der winkeligen Hauptstraße erlebt werden, wo die gut erhaltenen alten Fischerhäuser Standort für Aquarellmaler, Skulpteure, Glasbläser und Keramiker sind. Viele Künstler haben arbeitende Werkstätte, wo Sie die Entstehung der Kunstwerke aus der Nähe verfolgen können. Außer den vielen Kunsthandwerker beherbergt die Hauptstraße eine Fülle von Geschäften, die alles von Interieur und Design bis Mode und Schuhe verkaufen. Lebensmittel können Sie jeden Tag das ganze Jahr über kaufen, und in der Stadt gibt es sowohl eine Post als auch eine Apotheke.

Die Stadt hat eine weite Auswahl an Restaurants und Cafés. Besuchen Sie z.B. Villa Vest, wo Sie die Sicht über die Nordsee genießen können, während Sie mit einer Mahlzeit bestehend aus frischen, nordjütländischen Rohwaren verwöhnt werden, oder besuchen Sie eins der anheimelnden Cafés auf der Hauptstraße, wo Sie den ganzen Sommer über draußen bedient werden können und Livemusik genießen können. Die Angebote sind vielfältig - und die Restaurants in Lønstrup haben natürlich gemeinsam, dass frischer Fisch immer auf der Karte zu finden ist!

Das Gebiet um Lønstrup herum ist von Strand und Dünenplantagen geprägt, und hinter den Dünen gibt es hügelige Waldgebiete und Wiesen mit grasenden Tieren. Der Strand ist autofrei und mit der blauen Flagge versehen, und die Wellenbrecher im nördlichen Teil des Strandes schaffen kinderfreundliche Lagunen mit seichtem und ruhigem Wasser, wo die Kleinen sicher spielen und planschen können. Auf der anderen Seite der Wellenbrecher gibt es dagegen gute Möglichkeiten für Windsurfing, und an der Küste entlang gute Verhältnisse für Sportangler. Der weiße Strand lädt zu allen Jahreszeiten zu Wanderungen ein, und der Sonnenuntergang über dem Meer ist ein ganz besonderes Ferienerlebnis.

Die Landschaften in der Nähe von Lønstrup sind einzigartig, und besonders interessant ist Lønstrup Klint, die sich hinter dem Strand aufhebt und sich über 15 Kilometer streckt. Der Abenteurer kann hier Paragliding ausprobieren über den schönen Landschaften. Der höchste Punkt ist bei Rubjerg Knude zu finden, wo eine riesige Wanderdüne bald den Leuchtturm versandet. Die Mächte der Natur zeigen sich auch bei Mårup, wo das Meer die Küste erodiert und Schuld daran war, dass man die absturzgefährdete Kirche in Mårup herabnehmen musste..

In und um Lønstrup herum werden Aktivitäten für die ganze Familie angeboten. Es gibt. u.a. mehrere Golfplätze und Möglichkeiten für Angeln sowohl am Strand als auch in Fischparks, und Reitpferde werden im Nahgebiet vermietet.